Gentleman Stil

10 Abhilfemaßnahmen zum Entfernen gelber Flecken aus weißer Kleidung

[ Feature Bild von Ryogi Hayasaka ]

ave you ever needed to use your arms? H aben Sie jemals benötigt , um Ihre Arme zu verwenden? Wissen Sie, wenn Sie beispielsweise eine animierte Geschichte erzählen, etwas tragen oder Ihr Mädchen umarmen?

Ja, so ziemlich jeder hat es. Und fast jeder hat die peinliche Verlegenheit von gelben Grubenflecken auf einem sonst spritzigen weißen Hemd erlebt.

Was verursacht gelbe Flecken?

Gelbe Flecken werden durch eine Kombination von Schweiß und den Chemikalien Ihres Deodorants verursacht. Sie sind fast so unvermeidlich wie Schwitzen oder das Auftragen von Antitranspirantien, damit Sie weniger schwitzen.

Sie können jedoch Flecken verhindern, indem Sie ein Unterhemd tragen. Sie können auch ein Deodorant gegen Fleckenentfernung wählen oder die Achselhaare so kürzen, dass Ihre Pits trockener bleiben. Die beste Präventionsmethode für gelbe Flecken besteht darin, Ihr weißes Hemd sofort nach dem Tragen zu waschen. Auf diese Weise haben die Flecken keine Zeit zum Setzen.

Aber deshalb bist du nicht hier. Sie suchen nach Flecken, die sich bereits in Ihre makellose Kleidung eingebettet haben, und versucht, bei jedem Handschlag oder jeder Bewegung Ihr Leben zu behindern.

10 Abhilfemaßnahmen zum Entfernen gelber Flecken aus weißen Hemden:

Hier sind einige Hausmittel und ungewöhnliche Hacks, um Ihr Weiß hell zu halten. Der Schlüssel zu beachten ist hier, wie lange Sie Ihre Lösungen einwirken lassen.

Magische Zutat: Backpulver

Lösung: 4 Esslöffel Backpulver + 1/4 Tasse Wasser

Schritte:

  • Lösung mischen und in den Fleck schrubben
  • Lassen Sie die Mischung etwa eine Stunde lang auf dem Fleck sitzen
  • In kaltem Wasser waschen
  • Wenn der Fleck nicht vollständig entfernt ist, wiederholen Sie den Vorgang vor dem Trocknen

Magischer Bestandteil: Essig

Lösung: Gleiche Teile Essig und Wasser

Schritte:

  • Mischen Sie die Lösung in eine Sprühflasche und sprühen Sie den Fleck
  • Lassen Sie die Lösung etwa eine Stunde auf dem Fleck ruhen
  • In kaltem Wasser waschen
  • Wenn der Fleck nicht vollständig entfernt ist, wiederholen Sie den Vorgang vor dem Trocknen

Zauberinhaltsstoff: Weißer Essig und Salz

Jason Tuinstra

Lösung: 1/2 Tasse weißer Essig + 1/2 Tasse Salz + Eimer Wasser

Schritte:

  • Mischen Sie die Lösung, um ein Einweichen zu erzeugen
  • Legen Sie das Hemd in die Mischung und rühren Sie es mindestens 30 Minuten lang
  • Entfernen Sie das Hemd und waschen Sie es wie gewohnt

Zauberinhaltsstoff: Wasserstoffperoxid

Lösung: Gleiche Teile Wasserstoffperoxid und Wasser

Schritte:

  • Mischen Sie die Lösung, um ein Einweichen zu erzeugen
  • Tränken Sie den Fleck oder das gesamte Hemd 30 – 45 Minuten lang
  • In kaltem Wasser waschen
  • Wenn der Fleck nicht vollständig entfernt ist, wiederholen Sie den Vorgang vor dem Trocknen

* Wasserstoffperoxid sollte nur für weiße Kleidung verwendet werden. Es kann zu Verfärbungen an bunten Kleidern führen. *

Magic Ingredient: Spülmaschinenseife

Lösung: Geschirrspülmittel + Waschmittel

Schritte:

  • Geben Sie Ihrem Waschmittel eine viertel Größe Spülmittelseife hinzu
  • Führen Sie Ihre weißen Kleidungsstücke regelmäßig durch

Zauberinhaltsstoff: Zitronen

Lauren Mancke

Lösung: 3 Zitronen + ein Topf mit kochendem Wasser

Schritte:

  • Zitronen in Scheiben schneiden und in einen Topf geben
  • Flecken mit Zitronensaft vor Ort behandeln und Kleidung in den Topf geben
  • Füllen Sie den Topf mit Wasser und bringen Sie alles zum Kochen
  • Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie Ihre Kleidung eine Stunde lang in heißem Zitronenwasser einweichen
  • Legen Sie Ihre Kleidung regelmäßig in der Maschine ab

Zauberinhaltsstoff: Zahnpasta

Lösung: Nur Zahnpasta

Schritte:

  • Tragen Sie Zahnpasta auf die verschmutzte Stelle auf und schrubben Sie sie mit einer Borstenbürste ab
  • Wischen Sie weiter, bis der Fleck entfernt ist
  • Führen Sie das Hemd regelmäßig durch

Zauberinhaltsstoff: Aspirin

Lösung: 5 weiße Aspirinpillen + Eimer Wasser

Schritte:

  • Lösen Sie Aspirin in Wasser auf, um ein Einweichen zu machen
  • Kleidung drei Stunden einwirken lassen
  • Nach dem Einweichen die Wäsche einem normalen Maschinenwaschgang unterziehen

* Stellen Sie sicher, dass Sie anstelle der farbigen Sorten weißes Aspirin verwenden. Sie möchten Ihre Kleidung nicht färben *

Zauberinhaltsstoff: Prothesentabletten

Lösung: 2-4 Prothesetabletten + Eimer Wasser

Schritte:

  • Die Prothesentabletten in einem Eimer Wasser auflösen
  • Befleckte Kleidung 8-12 Stunden in der Lösung einweichen
  • Kleidung regelmäßig durchwaschen

Zauberinhaltsstoff: OxiClean

Lösung: 1 Messlöffel OxiClean + warmes Wasser

Schritte:

  • Füllen Sie ein Waschbecken mit warmem Wasser und fügen Sie Oxiclean hinzu
  • Tränken Sie das Hemd 1-24 Stunden in der Lösung (24 Stunden für extrem harte Flecken).
  • Sie können Ihre Flecken auch vor dem Einweichen mit einer dicken OxiClean-Paste behandeln lassen
  • Spülen Sie Ihr Hemd und waschen Sie es durch eine normale Maschinenwäsche

Tu es nicht: Bleichmittel

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, können die Chemikalien in Bleichmittel Gelbfärbung verursachen. Insbesondere mit den UV-Strahlen der Sonne vermischtes Chlorbleichmittel verursacht gelbe Flecken.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem „neuen“ weißen Kleiderschrank! Sie werden nach diesen Taktiken frisch aussehen.

Lesen Sie als Nächstes: So entfernen Sie Flecken von Ihren Lieblings-Krawatten und Schuhen

Add comment

Categories