Gentleman Stil

Den perfekten Schal auswählen

carves have been a staple accessory for both functional and fashion-related purposes for centuries. S carves sind seit Jahrhunderten ein unverzichtbares Accessoire für funktionale und modische Zwecke. Es kann jedoch aus verschiedenen Gründen müde sein, Schals zu tragen. Vielleicht ist es die Angst, zu weiblich auszusehen oder das Unbehagen, Krawatte und Schal gleichzeitig zu tragen. Oder vielleicht liegt es daran, dass der Kauf des richtigen Schals eine Mission für sich ist. Keine Angst. Egal, ob Sie die richtige Farbe oder die beste Länge auswählen, hier ist alles, was Sie wissen müssen, um jedes Mal den perfekten Schal auszuwählen.

Das richtige Material auswählen

Nähert sich der Winter bald? Gehst du zu einer offiziellen Veranstaltung? Verschiedene Schals eignen sich am besten für unterschiedliche Zwecke. Ob Sie ein funktionelles Accessoire oder ein Abschlussstück benötigen, hier finden Sie einige Tipps zur Auswahl des richtigen Schals für jeden Anlass:

Kaltes Wetter

Für etwas Warmes und Komfortables gibt es viele Möglichkeiten, das richtige Material auszuwählen. Ein paar Optionen, bei denen Sie nichts falsch machen können, sind Wolle oder Kaschmir. Wolle ist ein klassischer Stoff, der aus Schafvlies besteht und nicht nur ein hervorragender Isolator ist, sondern auch strapazierfähig und wasserabweisend ist. and much-needed softness. Allerdings kann reine Wolle etwas unkomfortabel sein. Eine Alternative wäre eine Wollmischung, die Wolle mit Chemiefasern, Baumwolle oder Polyester kombiniert und dadurch Wärme und dringend benötigte Weichheit bietet . Eine weitere Option ist Kaschmir, eine Wollart, die zwar teurer ist, aber feiner und weicher als herkömmliche Wolle ist.

Formelle Kleidung

Ob Sie es glauben oder nicht, ein Schal kann eine gute Ergänzung sein, wenn Sie sich für eine formelle Angelegenheit interessieren. Eine gute Auswahl an Stoffen für jeden Anlass ist Seide. Seide wird oft als übermäßig glänzend oder stickig empfunden, tatsächlich kommt sie jedoch auch in matten Variationen vor. Seide verleiht jedem Outfit eine elegante Note, dank des hochwertigen Stoffs und des schönen Glanzes, und es ist nicht voluminös, sodass Sie es leicht in die Öffnung Ihrer Jacke stecken können. Alternativ können Sie sich erneut für Kaschmir entscheiden, wenn Sie scharf aussehen und trotzdem warm bleiben möchten.

Nur weil

Auch wenn es nicht kalt ist, kann ein Schal das ganze Jahr über eine gute Ergänzung für Ihre Garderobe sein. Ein Leinen- oder Baumwollschal wäre ideal für einen wärmeren Tag, da es sich um leichte und atmungsaktive Stoffe handelt, die in einer Vielzahl von kräftigen Farben und Mustern erhältlich sind.

Die richtige Größe auswählen

Schals gibt es in allen Größen und Formen, vom traditionellen rechteckigen Tuch bis zum quadratischen Tuch. Wie tragen Sie normalerweise Ihre Tücher? styling your scarf is a big determinant for the length of the scarf to look for. Von dem mehrmaligen Umschlingen des Halses bis zum einfachen Umwickeln und Gehen durch die Tür ist das Styling Ihres Halstuchs ein entscheidender Faktor für die Länge des Halstuchs.

Rechteckiger Schal  

Ein rechteckiger Standardschal ist 50 bis 90 Zoll lang und 6 bis 14 Zoll breit. Ein kurzes Tuch ist ungefähr 40 cm lang und eignet sich hervorragend zum Umhängen über den Schultern, wenn es an oder oberhalb der Taille bequem sitzt. Ein mittellanger Schal ist etwa 70 cm lang und ist die Länge, nach der Sie suchen möchten, wenn Sie mit Ihrem Schalstil Lust haben wollen. Schließlich ermöglicht ein längeres Tuch bei 80 Zoll oder mehr einen kuscheligen, vollen und dramatischen Look.

Quadratischer Schal

Ein quadratischer Schal ist eine einzigartige Möglichkeit, Ihrem Outfit zusätzliche Details zu verleihen. Versuchen Sie, es in zwei Hälften zu falten, es um den Hals zu wickeln und dann die Enden am Rücken zu binden, um einen von Bandana inspirierten Look zu erhalten.

Wahl der richtigen Farbe

Natürlich sind mit Ihrem Zubehör die meisten Farben ein gutes Spiel. Wenn Sie jedoch gerade Ihr Schal-Arsenal in Betrieb nehmen und nach ein paar Tipps suchen, sollten Sie Folgendes beachten.

Schauen Sie sich an: Ihr Teint

Einige Farben sehen überall gut aus. Andere Farben werden jedoch wirklich von Ihrem Hautton bestimmt. Für wärmere Hauttöne sind Farben wie Senf, Olivenöl, Creme und Orange einige gute Wahlmöglichkeiten. Für kühle, blasse Hauttöne lenken Sie Farben wie Blau oder Grau.

Schau mal: Deine vorhandene Garderobe  

Wenn Ihr Kleiderschrank derzeit aus vielen neutralen Stoffen besteht, fügen Sie einige kräftig farbige Tücher hinzu. Wenn Ihr Kleiderschrank bereits voller aufmerksamkeitsstarker Muster ist, sollten Sie Ihren Look mit einem neutralen Tuch abrunden. Erwägen Sie auch, Ihr Anzugspiel mit einer Vielzahl von neutralen und subtil gemusterten Schals (denken Sie an Fischgrätenmuster, Nadelstreifen, Hahnentrittmuster und Tartan), die Sie warm halten und trotzdem geschäftlich aussehen.

Sie haben noch keinen Schal in Ihrer Kollektion für kaltes Wetter? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um etwas Neues auszuprobieren und einen Schal in Ihre tägliche Accessoire-Rotation zu integrieren. Egal, ob Sie Wärme oder eine zusätzliche Dimension der Textur hinzufügen möchten, ein Schal ist eine einfache und schnelle Lösung, die Ihren Alltagsstil sofort verbessert.

Letzte Beiträge von Pauline Nguyen ( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories