Gentleman Stil

Der Schneider-Truck: Die Zukunft des Custom Suitings?

one are the days when wearing a suit two sizes too big was cool. G eins sind die Tage, in denen ein Anzug zwei Größen zu groß war, war cool. Es ist alles auf das T zugeschnitten . Carlos Solorio ist ein Mann, der dieses Geschäft versteht und aufgebaut hat.

Nachdem er und sein Mitbegründer Mike Abadi die Marke Arden Reed mit Hilfe von Kickstarter, einer Website, auf der kreative Projekte finanziert werden können, auf den Markt gebracht haben, wagt sich das Duo nun mit „The Tailor Truck“ in ein neues Terrain Ein präziser 3D-Bodyscanner, der in Kürze eine Stadt in Ihrer Nähe treffen wird. Die Anzüge beginnen bereits bei 397 US-Dollar.

Arden Reed nutzt Kickstarter noch einmal, um sein Ziel zu erreichen, bis zum 17. Mai 20.000 USD zu sammeln, um dieses neue aufregende Kapitel in seinem Geschäft zu beginnen.

Wir hatten die Gelegenheit, uns mit Carlos zu treffen und mehr darüber zu erfahren, wie er seinen Einstieg in das Geschäft mit kundenspezifischen Anzügen fand, Details zu The Tailor Truck sowie wichtige Tipps, die Sie vor dem Kauf eines Anzugs beachten sollten:

The GentleManual: Was hat Sie dazu inspiriert, in dieses Geschäft einzusteigen?

Carlos: „Es war eigentlich das Problem meines Mitbegründers, das uns inspiriert hat. Er hat eine seltsame Form (groß und dünn) und konnte niemals etwas finden, das richtig passt. Er war in Asien und kaufte schließlich einen maßgeschneiderten Anzug. Nachdem er an seine Universität zurückgekehrt war, bemerkten die Leute. Sie fragten ihn, wo er es herbekäme, und er verkaufte sie direkt vom selben Schneider. Er wurde schließlich der Anwärter auf seiner Universität.

Von dort aus entwickelte sich das Geschäft und er arbeitete weiter in Amerika, wo wir uns trafen. Ich bekam Wind von dem, was er tat, und nachdem ich einen Anzug anprobiert hatte, fragte ich ihn, ob er daran interessiert wäre, etwas Größeres zu bauen. Etwas, das mehr Männern helfen und eine größere Vision schaffen würde. Es hat geklappt. Wir haben uns zusammengetan, bei Kickstarter gestartet und fünfmal mehr als unser Ziel erreicht. Der Rest ist Geschichte.“

Können Sie uns genauer erklären, wie The Tailor Truck funktionieren wird?

„Wir arbeiten in jeder Stadt mit mehreren stationären Läden zusammen, in denen die Leute uns finden können. Sobald Sie sich darin befinden, werden Sie in unseren 3D-Scanbereich geleitet. Wir messen Ihre Maße und von dort aus können Sie die Stoffe, die wir haben, anfassen und fühlen, und Sie können auch Ihren ersten individuellen Anzug entwerfen.

„Sobald die Bestellung bearbeitet ist, dauert es ungefähr vier bis sechs Wochen, bis der Anzug geliefert wird. Es ist handgefertigt und es wird nichts erstellt, bis Sie Ihre Bestellung aufgeben. “

Können Sie unseren Lesern ein paar Tipps geben, die Sie beim Kauf eines Anzugs beachten sollten?

„Bestimmt! Die Passform ist das Wichtigste, wenn Sie einen Anzug kaufen. Ich möchte gerne sagen, dass 80% des Wertes von der Passform des Anzugs stammen, der Rest liegt im Detail. Es gibt einige Messungen, die überprüft werden müssen, aber das Wichtigste ist, dass die Schultern eng anliegen. Es ist fast unmöglich, die Schultern selbst mit einem professionellen Schneider zu fixieren. Zur Kontrolle ziehen Sie die Jacke an und lehnen Sie sich dann gegen eine flache Wand. Wenn das Schulterpolster die Wand berührt, bevor Ihre Schulter es tut, ist es zu groß! “

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu The Tailor Truck zu erhalten und das Projekt zu unterstützen.

Folgen Sie @arden_reed auf Twitter, um den Tailor Truck zu verfolgen.

Letzte Beiträge von Kiran Goraya ( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories