Gentleman Stil

Ein Gentleman-Guide für Winteranzüge

Loading...

hen the icy chill of winter rears its frosty head, it’s time to push your linen and seersucker suits to the back of the closet and opt for something bit warmer. W enn die eisige Kälte des Winters ihren frostigen Kopf zieht, ist es an der Zeit, Ihre Leinen- und Seersucker-Anzüge an die Rückseite des Schranks zu schieben und sich für etwas wärmer zu entscheiden. Anzugstoffe machen den Unterschied, wenn Sie gezwungen sind, die Kälte zu ertragen und gleichzeitig scharf zu wirken.

Winteranzüge müssen jedoch nicht langweilig sein. Genauso wie das warme Sommerwetter in Form von Sommeranzügen ein Höchstmaß an Flexibilität für das Outfit bietet, können Sie auch bei kaltem Wetter die gleiche Kreativität und denselben Stil anwenden.

Schauen Sie cool und bleiben Sie den ganzen Winter warm. Hier ist unser endgültiger Leitfaden, worauf Sie in einem Winteranzug achten sollten.

Was Sie in einem Winteranzug erwarten sollten

Wenn jemand versucht, Ihnen einen Anzug zu verkaufen, der behauptet, dass er das ganze Jahr über getragen werden kann, schnappen Sie sich Ihr Geld und laufen Sie. Ein Stoff, der im Sommer atmungsaktiv und leicht ist, macht Sie im Winter unglücklich und umgekehrt.

TM Lewin

Wenn Sie nicht in einem gemäßigten Klima leben, sollten Sie eine bestimmte Auswahl an Anzügen für mindestens Sommer und Winter haben. Achten Sie für den besten Winteranzug auf die Konstruktion und den Stoff des Anzugs. Diese Faktoren bestimmen die Fähigkeit des Anzugs, Sie warm zu halten.

Je nachdem, wie kalt es wird, wo Sie wohnen, sollten Sie halb- oder voll gefütterte Jacken tragen. Gefütterte Jacken widerstehen Falten, halten Wärme und halten unterwegs und im Alltag besser stand als ungefütterte Anzüge. Hier sind einige der besten Stoffe, Farben und Muster für die Winterausstattung.

Winteranzugstoffe

Der optimale Winteranzug besteht aus einem wärmeren, dickeren Stoff, der Sie schön und angenehm gegen die Elemente hält. Halten Sie sich von den leichteren Anzugstoffen wie Baumwolle, Polyester, Leinen, Seersucker, Chambray und Fresken fern, da diese ein endloses Zittern verursachen. Im Gegensatz zu Sommeranzügen eignet sich der Winterstoff besser, um die Form und die Struktur eines Anzugs außergewöhnlich gut zu erhalten, so dass Sie sich nicht so sehr über Faltenbildung oder das Tragen von Material sorgen müssen.

Der Wollanzug

Wolle ist bis heute der beliebteste Anzugstoff. Wolle ist ein Stoff, der für seine Fähigkeit bekannt ist, schön zu drapieren, seine Form beizubehalten, und seine Vielseitigkeit, so locker und atmungsaktiv oder eng und warm wie nötig gesponnen zu werden. Wollanzüge haben sich aufgrund dieser vielseitigen Qualitäten seit Jahrzehnten als die beliebteste Farbe auf dem Markt etabliert.

Trashness / GQ

Dies ist ein großartiger Ort, um den Winteranzug zu erwerben, da ein guter Wollanzug leicht zu finden ist und in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Kammgarnwolle ist die beliebteste Wolle für Anzüge, da sie sich sehr gut an die Temperaturänderung anpasst, gut abnimmt und den leichten Glanz verleiht, den Sie in den meisten Anzügen auf dem Markt finden. Weitere beliebte Wollarten sind Tweed und Flanell. Worsted gilt als mittelschwere Wolle, Tweed ist schwerer und Flanell ist das schwerste. Flanell und Tweed werden im Folgenden näher erläutert.

Der Cashmere-Anzug

Loading...

Kaschmir ist eines der begehrtesten und luxuriösesten Anzugsstoffe auf dem Markt und für seine unvergleichliche weiche Textur, Komfort und vor allem Wärme bekannt. Einige der größten Nachteile dieses Stoffes sind jedoch der Preis und die mangelnde Haltbarkeit.

Jacke Designs / Paul Smith

Anstatt Tausende für einen 100% igen Cashmere-Anzug zu verkaufen, der Sie nicht lange hält, entscheiden Sie sich für eine Woll- oder Polyestermischung. Mischungen sorgen für niedrige Cashmere-Preise und bieten gleichzeitig den Vorteil der Langlebigkeit anderer Stoffe. Kaschmir ist nicht nur weich, sondern auch wunderbar warm. Der Stoff ist sehr anpassungsfähig an den Klimawandel und kann Sie sehr gut isolieren.

Seien Sie jedoch besonders genau, wie Sie Ihren Anzug aufbewahren, denn Kaschmir zieht Motten an, die 1.000 Löcher in Ihren Anzug kauen können, als Sie sie tragen können. Wenn Sie sich für einen Cashmere- oder Cashmere-Mischanzug entscheiden, schützen Sie Ihren Einkauf mit einem Zedernschrank oder Mottenkugeln.

Der Tweed-Anzug

Tweed ist ein großartiger Winteranzugstoff, der dem Träger immer zeitlose Leichtigkeit verleiht. Der Stoff wird aus Wolle hergestellt und entsteht aus drei verschiedenfarbigen Garnen, die dann gekräuselt werden.

Jennis & Warmann / Hawes & Curtis

„Twill“ bedeutet, Garne so zu spinnen, dass ein einzigartiges Muster entsteht, das nur für diese Stoffvielfalt einzigartig ist. Tweed ist eine gute Wahl für einen Winteranzug, da es dick, warm, wasserabweisend und langlebig ist. Tweed-Anzüge sind jedoch im Vergleich zu den meisten Anzügen etwas schwerer und der Stoff fühlt sich grob an. Wenn Sie in einem sehr kalten Winterklima leben und das Gefühl des Stoffs nicht stört, ist ein Tweedanzug definitiv der Weg, um eine klassische Aussage zu treffen.

Der Flanellanzug

Ein weiterer Winteranzugstoff ist Flanell, der zum Schutz vor kaltem Klima entwickelt wurde. Flanellanzüge sind traditionell für reife Herren. Flanell erfindet sich jedoch zunehmend als Anzugstoff für den mutigen und stilvollen modernen Mann.

Gentleman’s Gazette / French Connection

Obwohl diese Anzüge für das Wetter geeignet sind, fühlen sie sich in ihrem Büro aufgrund ihres Gewichts nicht immer wohl. Flanell wird typischerweise aus Kammgarn hergestellt. Es ist dem Tweed und dem Fischgrätenmuster in Bezug auf das Aussehen ähnlich, aber es fühlt sich weicher an. Diese Anzüge haben den Vorteil, dass sie hip und stylisch sind und dem Träger ein poliertes und leicht gefilztes Aussehen verleihen. Flanell ist auch das luxuriöseste der schwereren Stoffe, da es extrem weich ist. Flanellanzüge sind jedoch etwas schwieriger zu finden, und Sie können damit rechnen, einen hübschen Penny (800 bis 2000 Dollar) zu zahlen, um einen zu bekommen.

Wenn Sie sich einen Flanellanzug leisten können, zeigt ein Winterarsenal der Welt, dass Sie in der Lage sind, Ihren Look entsprechend den wechselnden Jahreszeiten zu kuratieren und dass Sie ein Trendsetter sind. Flanell ist für den täglichen Gebrauch akzeptabel, kann aber für besondere Anlässe oder strenge Kleiderordnung nicht formell genug sein.

Der Fischgrätenanzug

Ähnlich wie Tweed ist das Fischgrätenmuster schwer, warm und langlebig. Was Fischgräten von Tweed unterscheidet, ist ein auffälliges dünnes Zick-Zack-Muster.

Scharfe Kleidung / Gianni Feraud

Wie bei Tweed werden Fischgrätenanzüge aus Köpergarn hergestellt, typischerweise aus Materialien wie Wolle oder Flanell. Sowohl Tweed- als auch Fischgrätgewebe bestehen aus einem engeren Gewebe als die meisten Anzüge und sorgen für ein strukturierteres und haltbareres Kleidungsstück. Die Dicke des Stoffs gepaart mit dem dezenten Zick-Zack-Design verleiht diesem Anzug eine Illusion von Tiefe, was ihn ideal für Herren auf der schmaleren Seite macht.

Winterfarben

Es ist großartig, einige Ganzjahresklagen in Schwarz, Marine oder Holzkohle zu haben. Nur weil der Winter die Hauptzeit für dunklere Farbtöne ist, bedeutet dies nicht, dass Sie auch nicht mit Farbe etwas Spaß haben können. Wenn Sie Ihre Anzugklammern bereits in Schach haben, können Sie einige dieser gewagten Optionen in Ihre Wintergarderobe integrieren. Fühlen Sie sich frei, mit einem vollen Anzug in einer dieser Farben mutig zu sein oder brechen Sie ihn mit einer farbigen Jacke, Hose oder Zubehör auf.

Ochsenblut

Herrenstil Pro / ASOS

Auf jeden Fall kein normaler schwarzer, grauer oder dunkelblauer Anzug, Ochsenblutanzüge tauchen heutzutage überall auf. Was genau ist Ochsenblut? Oxblood ist eine tiefe Farbe von Burgund, eine Farbe, die Präsenz und Aufmerksamkeit erfordert, wenn Sie einen Raum betreten und dabei die formale Essenz eines Anzugs beibehalten. Es ist kühn genug, um eine Aussage zu machen, aber nicht so laut, dass es nicht für ein Büro geeignet ist.

Jägergrün

DH Gate / Lookastic

Eine andere tolle Farbe, die eine Aussage macht, ohne gezwungen zu werden, ist Jägergrün. Diese besondere Nuance von Dunkelgrün sieht gut aus und ist eine klassische Alternative zu den traditionellen neutralen Tönen. Etwas in Juwelen getönt, aber dennoch tief und zurückhaltend, wäre es Ihnen schwer gefallen, diese Farbe NICHT in diesem Winter in Ihr Arsenal aufzunehmen.

Cognac

Jack London / Vogue

Loading...

Braun ist zwar auch in den Herbst- und Wintermonaten im Trend, aber wie wäre es mit seinem karamelligen, bernsteinfarbenen Cousin? Eine neutrale Farbe, die moderner ist als das traditionelle Braun und stilvoller als beispielsweise Khaki. Ein Cognac-Anzug wird Ihre Kollegen beeindrucken, ohne dass der Chef nachdenklich aussieht. Cognac ist die perfekte Farbe für diejenigen, die ihrem Ensemble ein einzigartiges Element hinzufügen möchten, ohne überbewertet zu sein.

Pflaume

Marie Claire / DH Gate

Tiefes Purpur auf einem Anzug wird Ihnen sicherlich einen Vorsprung geben, um sich von anderen abzuheben. Wie Ochsenblut ist Pflaume eine mutige Farbwahl. Tragen Sie es mit Stolz und Sie werden sicher wie ein echter Kenner aussehen.

Zubehör für Ihren Winteranzug

Nur weil es Winter ist, heißt das nicht, dass Sie keinen Spaß an Ihrem Stil haben können. Ihre Winterfarben sind meist dunkler. Wählen Sie Zubehör, das Ihren Anzug entweder ergänzt (dunkle Farbtöne) oder kontrastiert (hell, gemustert). Fühlen Sie sich frei, Texturen und Muster zu spielen, um Ihrem Look mehr Dimension zu verleihen.

Strick-Krawatten sind ein tolles saisonales Accessoire für den Winter und sehen im Allgemeinen zu allem gut aus. Schals sind ein unverzichtbarer Winter, der Stil hinzufügt und Sie auf dem Weg zum und vom Büro warm hält. Versuchen Sie schließlich, Ihrem Ensemble Blumen hinzuzufügen. Dunkle Blumen treffen definitiv für den Winter. Erzielen Sie diesen Trend mit einer floralen Krawatte, einem einfachen dunklen floralen Knopf oder sogar einem floralen Einstecktuch. Denken Sie daran, Sie müssen sich nicht an dunkle, gedämpfte Farbtöne halten, nur weil es Winter ist. Verleihen Sie Ihrem Winter-Look mit Accessoires Stil und Dimension und haben Sie Spaß dabei.

Lesen Sie als Nächstes: Farblich abgestimmter Style Guide für Männer

Letzte Artikel“ von rj firchau class=“abh_allposts“>( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Loading...

Add comment