Gentleman Stil

Essen Sie dieses: Tequila & Food Pairings

f you’re like most people, then you probably have a love-hate relationship with Tequila. Ich f Sie wie die meisten Leute sind, dann haben Sie wahrscheinlich eine Hass-Liebe-Beziehung mit Tequila. Unzählige Morgen, die mit pochenden Kopfschmerzen aufwachten, haben dies wahrscheinlich versichert. Fürchten Sie nicht, Tequila ist so viel mehr als die Kopfschmerzen verursachende Goldflüssigkeit, von der Sie im College Aufnahmen gemacht haben. Tequila ist einer der vielseitigsten und komplexesten Geister. In Tequilas gibt es fünf Haupttypen mit jeweils eigenen Geschmacksprofilen und Qualitäten. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, damit Sie entscheiden können, welcher am besten zu Ihrer Mahlzeit passt.

Goldtequila

Pinterest.com

Trinken: Herradura

Paar mit: Chipotle Roast Chicken Tacos

Wenn Sie an den schmerzhaften, einen Kater verursachenden Tequila denken, den Sie im College konsumiert haben, ist dies derjenige, an den Sie denken. Goldtequila muss nur zu 51% aus Agave bestehen und wird oft mit Aroma oder Farben gemischt. right kind of gold tequila makes for a great-tasting fix. Die richtige Art von Goldtequila ist jedoch eine großartige Lösung. Aufgrund seines starken Geschmacks sollten Sie es mit etwas festem Gegenstück kombinieren. Die Zucker in Gold-Tequila passen perfekt zu scharfem Essen und Ihren Lieblingsklassikern aus Mexiko. Es ist perfekt für warme Nächte, die Tacos mit guten Freunden essen.

Silberner Tequila

Caskers.com

Getränk: Reserva Tequila Partida Blanco

Paarung mit: Jakobsmuschel Crudo

Dies ist der Tequila, auf den die meisten Tequila-Liebhaber schwören. Silber-Tequila besteht zu 100% aus Agave und ist ungeplant, was es zum reinsten Tequila-Erlebnis macht. Bei diesen Tequilas ist der Agavengeschmack sehr präsent und seine natürliche Süße strahlt durch. Wenn Sie eine Margarita herstellen, ist dies der Tequila, den Sie verwenden möchten. Da silberner Tequila nicht gealtert ist, hat er einen leichten, frischen Geschmack, ideal für leichtere Lebensmittel wie Gemüse und Fisch. Anstatt Ihre Mahlzeit zu überwältigen, wird der silberne Tequila den sauberen Akzent geben, der die nächste Stufe erreicht. Ceviches oder Crudos eignen sich hervorragend für silbernes Tequila.

Tequila Reposado

BevMo.com

Trinken: Ocho

Paar mit: Gegrilltes Schweinefilet

Im Gegensatz zu den Tequilas, mit denen Sie wahrscheinlich vertraut sind, ist Tequila Reposado ein völlig anderes Tier. whiskey“>, making it great for spicy foods and meats like pork. Tequila Reposado, der in amerikanischen oder französischen Eichenfässern für zwei bis elf Monate gereift ist, gleicht den natürlichen Geschmack der Agave mit dem Holz ab, in dem er reift. Der Geschmack entwickelt sich zu einem Whisky„>, der zu würzigen Speisen und Fleisch wie Schweinefleisch passt . Denken Sie rauchig und holzig und erinnern Sie an die Aromen Ihres Lieblingsgrills.

Tequila Anejo

DonJulio.com

Trinken Sie: Don Julio

Paar mit: Gewürz geriebenes Steak

Wenn Sie es gewohnt sind, Goldtequila zu trinken, wird Tequila Anejo Ihre Erwartungen an Tequila völlig aufgeben. Tequila Anejo ist mindestens ein Jahr alt und verwandelt sich in eine satte Bernsteinfarbe und entwickelt einen geschmeidigen und äußerst komplexen Geschmack. Tequila Anejos mit seinem tiefen, reichhaltigen Geschmacksprofil passen hervorragend zu rotem Fleisch und luxuriösen Desserts. Tequila Anejo hat reichhaltig gebrannter Zuckergeschmack, der sich am besten zu würzigen Gerichten zusammensetzt, die einen Durchschlag bringen.

Tequila Extra Anejo

TequilaCentenario.com

Getränk: Gran Centenario Leyenda Extra Añejo Tequila

Tequila Extra Anejo ist nichts für schwache Nerven. Tequila Extra Anejo ist mindestens drei Jahre in Fässern gelagert und ist extrem glatt und komplex. Stellen Sie sich Tequila Extra Anejo als den Schnaps vor, den Don Draper genießen würde, wenn er Tequila trinkt. Während sie sich mit den meisten der gleichen Speisen wie Tequila Anejo kombinieren konnten, sollten Extra Anejos alleine genossen werden.
Tequila ist ein großartiger Geist, der mit dem Essen harmoniert, und erlangt erst kürzlich die Aufmerksamkeit, die es in der kulinarischen Welt verdient. Experimentieren Sie mit Tequilas und versuchen Sie, sie mit Ihren Lieblingsspeisen abzustimmen. Denken Sie nur daran, welche Aromen im Tequila zu dem passen werden, was Sie zubereiten. Die Wahl des falschen Geschmacks kann eine gute Mahlzeit ruinieren. Allerdings ist Tequila wunderbar komplex und kann jedem kulinarischen Streifzug, den Sie in Betracht ziehen, Tiefe verleihen.

Letzte Artikel“ von salvatore marashi class=“abh_allposts“>( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories