Gentleman Stil

Herrenhemd Essentials

ou’ve heard “No shoes, no shirt, no service.” But there’s so much more to it than just wearing a shirt. Y ou’ve „Keine Schuhe, kein Hemd, keinen Service“ gehört . Aber es gibt so viel mehr zu bieten als nur ein T – Shirt tragen.

Details, von Stoffgeweben über Knopfmaterialien bis hin zu einer Naht, die über Ihr Joch läuft, sagen viel über Ihren Stil und Ihre Richtung aus. Eine solide Präsentation garantiert, dass andere Ihnen dienen – gute, bewundernde.

Hier ist der ausführliche Leitfaden für Herrenhemden:

Dress Shirt Essentials: Stoff und Gewebe

Wollstoff

Brooklyn Schneider

Wollstoff ist ein dicht gewebter Stoff mit sehr wenig Glanz oder Textur. Der Stoff ist dünn, glatt und kann manchmal etwas transparent sein. Wollstoff ist ein empfindlicheres, formales Material und neigt zur Faltenbildung.

Köper

Alynn® Aiden Dress Shirt

Twills sind an ihrer diagonalen Webart zu erkennen. Dieser Stoff ist weicher und drapierbarer als Woll- oder Nadelspitzen und hat mehr Glanz. Twills können von sehr feiner Textur bis zu größeren Twills reichen.

Köper mit sehr engen Geweben und hohen Fadenzahlen werden manchmal mit Seide verwechselt. Zwar ist Twill nicht so „knackig“ wie Wolldecken, aber es ist leichter zu bügeln und widerstandsfähiger gegen Falten.

Oxford Tuch

Alynn® Elijah Dress Shirt

Das Oxford-Tuch besteht aus einem etwas schwereren Faden und einer lockeren Korbbindung. Die Textur ist oft rauer als Wolldecken oder Twill, aber sie ist haltbarer als die meisten Stoffe. Oxford-Tuch ist eher lässig, da es ursprünglich als Sportbekleidung entwickelt wurde. Viele Polos bestehen aus Oxford-Stoff, aber dieses Material wird nicht immer für formelle Kleidung als geeignet angesehen.

Pinpoint Oxford

Pinpoint verwendet das gleiche Korbmuster wie das Oxford-Tuch, jedoch mit einem feineren Garn und einer engeren Webart. Dies macht den Stoff formeller als der Oxford, aber weniger formell als Wollstoff oder Twill. Die Punkte sind etwas schwerer als Wolldecken und von Natur aus weniger transparent.

Chambray

Alynn® Liam Chambray Dress Shirt

Chambray ist ein Stoff mit Leinwandbindung. Es besteht aus schwererem Garn für einen entspannteren Look. Ein Merkmal von Chambray ist, dass es weiße Fäden hat, die in der Breite durch das Gewebe laufen. Diese weißen Fäden sind oft mit einer anderen Farbe geflochten, so dass das Hemd von weitem fest erscheint, bei näherer Betrachtung jedoch stärker strukturiert.

Denim

Wie Chambray wird Denim mit einem farbigen Garn und einem weißen Garn hergestellt. Aber Denim hat eine Köperbindung statt einer Leinwandbindung. Auf der Unterseite von Denim ist normalerweise eine hellere Farbe zu sehen, während Chambray auf beiden Seiten identisch ist. Jeansstoff ist schwerer, robuster und lässiger. Während ein Denim mit höherer Fadenzahlung und engerem Gewebe formeller ist, ist das Jeanshemd definitiv kein formaler Kleidungsstück.

Mikrofaser

Bruder Tux

Mikrofaser ist eine feine synthetische Faser, deren Durchmesser weniger als zehn Mikrometer beträgt. Das ist dünner als Seidenfaden, der bereits ein Fünftel des Durchmessers eines menschlichen Haares beträgt. Mikrofasern haben elastische und feuchtigkeitsableitende Eigenschaften, daher ist es das Hemd der Wahl, wenn Sie sich viel bewegen müssen.

Jacquard

Alynn® Evan Dress Shirt

Jacquardtuch hat ein erhabenes Muster, das in den Stoff eingewebt ist. Diese Muster können jede Form annehmen, aber populäre Jacquard-Drucke umfassen Damast-, Blumen- und Geometriedrucke. Eine Jacquardwebung wird durch einen Webmaschinenprozess erzeugt, wobei die Webmaschine jeden Kettfaden unabhängig von den anderen Fäden anhebt. Jacquardhemden sind oft dehnbarer als traditionelle Wolldecken-, Twill- oder Nadelhemden.

Fischgrät

Alynn® Oliver Herringbone Dress Shirt

Das Fischgrätenmuster ist eine Webart mit einem markanten V-förmigen Muster. Es ist in der Regel in Twill Stoff gefunden. Das Fischgrätenmuster hat eine Umkehrpause, die einem gebrochenen Zickzack ähnelt. Dieses Muster erhält seinen Namen, weil seine Webart dem Skelett eines Heringsfisches ähnelt.

Gebürstet / Flanell

Haband

Gebürsteter Stoff ist ein weichgewebter Stoff, der typischerweise aus Baumwolle besteht und dann gekehrt wird, um unscharf zu werden. Dieser Freizeithemdstoff ist drapierbar und gut isolierend und wird oft mit einem dickeren Gewebe hergestellt.

Seersucker

LL Bean

Seersucker ist ein leichter Baumwollstoff, der gestreift und gekräuselt ist. Es ist so gewebt, dass einige Fäden sich zu einem faltigen, unebenen Aussehen zusammenfügen. Dadurch kann sich der Stoff beim Tragen von der Haut wegziehen, wodurch Wärme entweichen und Luft zirkulieren kann. Seersucker ist der perfekte Sommerstoff.

Dress Shirt Essentials: Anatomie

Hemdkragen

Alynn® Sheldon Untuckable Dress Shirt

Kragen sind der Teil eines Hemdes, das um den Hals gerahmt oder befestigt wird. Im Gegensatz zu Reversen, die aus demselben Stoff wie der Hauptkörper gefaltet sind, sind Halsbänder separate Stoffstücke, die auf ein Hemd genäht werden.

Kragen sind neben dem Stoffmaterial eines der auffälligsten Elemente des Hemdstils. Sie definieren die Formalität eines Hemdes und ob Sie eine Krawatte tragen müssen oder welche Art von Krawatte Sie tragen müssen. Es gibt sechs Haupttypen von Hemdkragen: gerade, Button down, Spread, Cutaway, Keule und Lasche.

Lesen Sie: Kragenführung: Welche Hemden erfordern eine Krawatte?

Hemdmanschette

Manschetten befinden sich an den Enden der Hemdärmel. Sie werden erstellt, indem Sie die Manschette entlang einer Kante teilen und dann festziehen, um sie enger um das Handgelenk zu legen.

Knopfmanschetten , auch Fassmanschetten genannt, haben Knopflöcher. Sie sollen natürlich geknöpft sein.

Alynn® Percy Unbestechliches Businesshemd

Verbindungsmanschetten haben auf beiden Seiten Knopflöcher. Diese Manschetten sind mit Manschettenknöpfen oder Seidenknoten verschlossen. Sie werden im Allgemeinen im Kussstil befestigt, wobei die Innenseiten beider Enden zusammengedrückt werden.

Roberto Verino

Shoppen Sie unsere Manschettenknöpfe

Französische Manschetten oder doppelte Manschetten sind doppelt so lang wie eine normale Manschette, und sie sind umgeschlagen, so dass die Manschette aus zwei Schichten besteht. Diese Manschetten werden dann mit einem Manschettenknopf gesichert.

Französisches Manschettenhemd

Cabrio-Manschetten können mit Knöpfen oder Manschettenknöpfen geschlossen werden.

Hemd-Knöpfe

Alynn® Elijah Dress Shirt

Die meisten Knöpfe sind heutzutage aus Kunststoff, was kostengünstig und ziemlich stark ist. Eine Harzbasis mit niedriger Qualität kann jedoch brechen und Ihre Knöpfe innerhalb eines Jahres beschädigt werden.

Perlmutt ist die luxuriösere Alternative zu Kunststoff. Diese Knöpfe sind keine echten Perlen, aber sie bestehen aus extrem harten Schalen, die so fest sind, dass sie Nadeln zerbrechen können. Perlmuttknöpfe gibt es jetzt nur bei höherwertigen Hemden, da sie teuer in der Herstellung sind und sich bei scharfen Reinigungsmitteln zum Zerfall neigen.

Hemd Joch

Sportlerführer

Das Joch ist die Stoffbahn am oberen Rücken, die so geformt ist, dass sie um den Hals und die Schultern passt. Ein einteiliges Joch besteht aus einem einzigen Stück Stoff, während ein geteiltes Joch in der Mitte geteilt und zusammengenäht wird.

Gentleman’s Gazette

Einige werden argumentieren, dass Split Jokes besser passen, da jede Seite separat an die asymmetrischen Schultern einer Person angepasst werden kann. Es wird auch argumentiert, dass ein Split-Joch-Hemd teurer ist, weil es mehr Zeit und Stoff braucht, um es herzustellen. Die meisten Hemden haben jedoch ungeteilte Joche.

Hemdknöpfe

Die Knopfleiste eines Hemdes ist der vordere Streifen, an dem die Knöpfe herunterlaufen. Da das Öffnen eines Hemdes am meisten Kontakt mit Knöpfen und Aufknöpfen erfährt, verstärken Klammern diesen Bereich. Es gibt einige verschiedene Arten von Leisten:

Eine amerikanische Leiste ist ein sichtbarer Streifen, der aus zusammengenähtem Stoff genäht wird oder manchmal ein separates Stück Stoff befestigt. Die Stiche sind sichtbar.

Alynn® Liam Chambray Dress Shirt

Eine französische Front wird hergestellt, indem der Stoff zum Nähen nach innen gefaltet wird. Knöpfe laufen das Hemd hinunter, aber keine Stiche sind sichtbar. Französische Fronten gelten als formeller.

Alynn® Oliver Herringbone Dress Shirt

Eine gedeckte Front ist die formalste Option. Nur der obere Knopf am Kragen bleibt sichtbar, während alle anderen Knöpfe unter einer zusätzlichen Stoffschicht verborgen sind.

Canali

Und da hast du es. Wir haben alle Ihre Basen für Hemden abgedeckt, vom Make-up bis zum Style. Gepumpt, um sich jetzt anzuziehen? Schauen Sie sich unsere neue Herrenhemdlinie an.

Lesen Sie weiter: Ein visueller Leitfaden für Hemdkragen

Add comment

Categories