Gentleman Stil

Ihr erster maßgeschneiderter Anzug

here is something–no, many things–to be said about a bespoke suit. T hier ist etwas , nein, viele Dinge zu etwa einem Maßanzug gesagt werden. Ein maßgeschneiderter Anzug schmeichelt jedem Träger, ist nie aus der Mode gekommen und hat die Kraft, selbst dem kleinsten Gentleman ein Gefühl der Zuversicht und Bekanntheit zu verleihen. Wenn Sie einen maßgeschneiderten Anzug anlegen, werden Sie sich sofort wie ein König unter den Männern fühlen.

Aber niemand hat jemals gesagt, König zu werden, wäre leicht.

Ein einzigartiger, perfekt zugeschnittener Anzug ist keine unmittelbare Sache. Sie können nicht eins von den Gestellen kaufen. Nein, um einen perfekten, maßgeschneiderten Anzug zu erhalten, müssen Sie (natürlich mit Ihrem Schneider) dafür arbeiten. Und dies bedeutet viel mehr als nur einem alten Schneider auf der Straße gegenüberzustehen. Fragen Sie einen Profikünstler, und er wird Ihnen sagen, dass Ihr erster Schneiderbesuch einem Ritus der Passage ähnelt, ähnlich wie Ihr erstes Date oder Ihr erstes Auto, so dass Sie es richtig machen müssen. Und damit meinen wir, dass Sie wissen müssen, wie Sie mit Ihrem Schneider sprechen müssen, damit Sie den perfekten Anzug kreieren können. Lesen Sie weiter für Ratschläge zu allem, was Sie wissen müssen, damit Sie mit Ihrem Schneider auf Augenhöhe sehen können, was genau Sie wollen, und letztendlich ein tolles Kleidungsstück erhalten.

Welche Art von Anzug brauchen Sie?

Fragen Sie sich zuerst, was der Zweck dieses Anzugs ist. Suchen Sie einen maßgeschneiderten Anzug für eine Hochzeit? Eine Beerdigung? Ein Gerichtsauftritt? Eine neue Arbeit? Oder nur weil? Sag deinem Schneider.

Studieren Sie auf Stoff

Es gibt viele echte Anzugstoffe, die darauf warten, entdeckt zu werden. So überwältigend das klingen mag, es gibt ein paar wichtige Stoffe, an die Sie sich halten möchten, vor allem für Ihren ersten maßgeschneiderten Anzug (was die Sache etwas einfacher macht). Ihr Anzug sollte für drei Jahreszeiten geeignet sein und aus einem Stoff bestehen, der so leicht ist, dass Sie sich nicht überhitzen, aber robust genug, dass Sie sich auch bei etwas kühlerem Tragekomfort wohlfühlen. Hier sind die besten Stoffe, nach denen Sie suchen sollten:

Kammgarn Wolle

Kammgarnwolle ist die beliebteste Wolle für Anzüge, da sie sich sehr gut an die Temperaturänderung anpasst, gut abnimmt und den leichten Glanz verleiht, den Sie in den meisten Anzügen auf dem Markt finden. Es ist äußerst vielseitig und eignet sich hervorragend für einfarbige Anzüge. Super

120er

Dieser Stoff ist etwas luxuriöser leichter Wolle. Es ist ideal für den Einsatz in einem Drei-Jahreszeiten-Anzug.

Mohair

Dieser Stoff ist seidig und etwas strukturierter als die ersten beiden Optionen.

Flanell

Flanell ist in der Regel aus Kammgarn gefertigt und ähnelt Tweed und Herringbone in der Optik, fühlt sich aber weicher an. Die meisten Schneider haben eine große Auswahl an Farben und Gewichten, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich einen schönen, atmungsaktiven Flanell finden werden, in dem Sie sich in den Frühlings- und Herbstmonaten wohl fühlen.

Zwei- oder Drei-Stück?

Pflegen Sie nur die Anzugjacke und -hose oder möchten Sie eine passende Weste dazu? Traditionell sind 2-teilige Anzüge weniger formell (Abbildung oben rechts) und 3-teilige Anzüge eher formal (Abbildung oben links). Dreiteilige Anzüge können zu hohen Brauenversammlungen wie Hochzeiten und Dinnerpartys getragen werden, halten Sie wärmer und können vor allem zu einem 2-teiligen Anzug werden (einfach die Weste entfernen)! Wenn Sie nicht alle Formalitäten benötigen oder in einem wärmeren Klima leben, kann ein 2-teiliger Standardanzug die bessere Option sein. Plus, zweiteilige Anzüge sind billiger.

Wir empfehlen einen dreiteiligen Anzug, nur weil er vielseitiger ist und mit oder ohne Weste getragen werden kann. Wieder liegt es an dir.

Lerne das Lingo

Wenn es darum geht, einen Anzug von Grund auf zu machen, sind viele nuancierte Details zu beachten. In solchen Situationen ist es hilfreich, wenn Sie ein wenig über den Beruf Ihres Schneiders wissen, so dass Sie beim Besprechen Ihres Anzugs dieselbe Sprache sprechen können. Nun, die Sprache, die ein Schneider spricht, ist riesig, aber hier sind ein paar Worte, die Sie studieren sollten, um nicht nur Ihren Schneider zu beeindrucken, sondern auch fragen zu können und genau zu beschreiben, wonach Sie suchen.

Revers

Der Teil auf jeder Seite Ihrer Anzugjacke befindet sich unmittelbar unter dem Kragen, der auf beiden Seiten nach hinten geklappt ist. Revers kann gekerbt werden (am häufigsten vorkommender Stil), mit Spitzen versehen sein (Revers mit „Spitzen“, die nach oben zeigen) oder Schal (ein durchgehender Revers ohne Kerbe oder Spitze, der die Außenlinie durchbricht).

Manschette

Die Manschette ist das optionale Stück Material Ihrer Anzughose, das zusammengelegt und gedrückt wird. Manschettenlos ist zwar beliebter, aber wir lieben die Manschette und würden empfehlen, sich eine Manschette zu bestellen, die anderthalb Zoll groß ist.

Vent

Die Schlitze an der Rückseite Ihrer Jacke. Belüftungsöffnungen ermöglichen sowohl eine maßgeschneiderte Passform als auch eine leichte Mobilität. Die mittleren Belüftungsöffnungen sind traditionell, während zwei seitliche Belüftungsöffnungen etwas moderner sind und letztendlich dazu beitragen, dass eine Jacke besser aussieht.

Pant Break

Dieser Begriff bezieht sich darauf, wie viel von der Unterseite der Hose auf die Schuhe trifft. Eine mittlere / halbe Pause ist der Industriestandard und führt nur zu einem leichten Umklappen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, bitten Sie Ihren Schneider um eine mittlere Pause. Eine volle Pause bietet mindestens eine vollständige Falte oder „Pause“ über den Schuhen. Eine viertel Pause wird gerade über den Schuhen grasen. Und für die sartorial wagemutigen Hosen trifft schließlich eine Hose ohne Bruch die Oberteile Ihrer Schuhe. Entscheiden Sie sich für Ihren ersten Anzug für eine mittlere oder viertel Pause.

Schultern

spalla camicia ? Auffüllen oder Spalla Camicia ? Möchten Sie gepolsterte Schultern oder Schultern ohne Polsterung (Spalla Camicia)? Ersteres erzeugt ein breites Erscheinungsbild, während letzteres einen sanften und natürlichen Übergang von Schulter zu Arm schafft. Letzteres ist auch modischer.

Verjüngung

Im Grunde bedeutet dies, dass man sich verengt oder allmählich hereinkommt (man denke an das Gegenteil von Glockenböden). Wenn Ihre Jacke und Hose sich leicht an Ihre Figur anpasst, ist das sowohl modischer als auch eigenständiger.

Ein- oder zweireihig

Einreiher haben zwei oder drei Knöpfe (Bild oben links). Zweireihige Jacken (Abbildung oben rechts) haben eine äußere Reihe von Funktionsknöpfen und eine innere Reihe von Zierknöpfen.

Besen oder Klappe

Zu den Taschen gehören Jackentaschen, die wie ein Schlitz mit schlichter Öffnung in die Jacke eingesetzt sind. Klappentaschen sind genau dasselbe, außer durch Klappen abgedeckt.

Schaltflächen anzeigen oder anzeigen

Show-Buttons sind genau so, wie sie klingen – Manschettenknöpfe, die „nur für Show“ sind und keine echte Funktionalität haben. Die Funktionsknöpfe sind funktionell, ermöglichen das Aufrollen der Ärmel und zeigen einen maßgeschneiderten Anzug an.

Seitliche Registerkarten

Legen Sie die Gürtelschlaufen ab und wählen Sie seitliche Laschen mit ein paar Knöpfen an den Seiten der Hose, mit denen Sie Ihre Taille anpassen können, ohne einen Gürtel tragen zu müssen. Wir mögen diesen Look, aber denken Sie daran, dass er für einige Retro-Konnotationen geeignet ist.

Innentasten

Wenn Sie die Nostalgie und die Eleganz der alten Schule von Hosenträgern genießen, sollten Sie die Innenknöpfe in die Hose nähen.

Innentaschen

Es gibt eine Fülle von Innentaschen, mit denen Sie Ihren Anzug herausfahren können. Die Ticket-Taschen sind buchstäblich für Tickets und sind praktisch, um sie niemals zu verpassen, wenn Sie eine Show sehen. Linke und rechte Innentaschen können für alles von Geldscheinklammern bis zu iPads verwendet werden (wenn Sie sie jedoch für ein iPad verwenden, teilen Sie dies Ihrem Schneider mit. Er passt die Taschengröße an.) Schließlich sollten Sie irgendwo eine geheime Innentasche für all die klassifizierten CIA-Dateien hinzufügen, die Sie bei sich tragen (oder, wie Sie wissen, einen Pass oder etwas ähnliches).

Sobald Sie diese Begriffe kennen, können Sie Entscheidungen wie Besen oder Klappen, mittlere Unterbrechung oder keine und verjüngte oder gerade und so weiter treffen. All diese kleinen Details helfen Ihrem Schneider dabei, genau zu verstehen, wonach Sie suchen, bis zur letzten Schaltfläche.

Finden Sie jetzt einen großen Schneider

bespoke . Suchen Sie nach einem Schneider, der zuallererst den Begriff „ maßgeschneidert“ verwendet . Maßgeschneiderte Anzüge sind großartig und alles andere, aber maßgeschneidert ist besser, da der Begriff bedeutet, dass der jeweilige Anzug für genau einen Mann bestimmt ist und im Besitz ist und dass der Anzug von Hand gezeichnet und auf der Grundlage der genauen Angaben des Körpers des Trägers gefertigt wurde. Wenn ein Schneider maßgeschneiderte Anzüge macht, wissen Sie, dass er oder sie ein Experte ist, wenn es darum geht, Anzüge basierend auf Ihrem Körpertyp zu erstellen und zu berücksichtigen, anstatt ein vorgefertigtes Muster an Ihre Größe anzupassen (auch bekannt als gemacht) oder MTM). Ein maßgeschneiderter Anzug passt und ist bequem für Sie, hat so viele oder so viele Taschen und Knöpfe, wie Sie möchten, und wird von Anfang bis Ende nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gefertigt. Zweifellos ist der Weg zu gehen.

Andere Überlegungen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie nach dem richtigen Schneider suchen, sind die Beratung bei Google (Hat er gute Bewertungen, schlechte Bewertungen? Keine Bewertungen?) Und die Frage, ob Sie sich bei dieser Person wohl fühlen.

Nachdem Sie alle oben genannten Punkte durchlaufen haben, sollten Sie Ihren möglichen Schneider weiter einschätzen, indem Sie zunächst Änderungen an einem anderen Kleidungsstück vornehmen lassen. Sprich eine Hose oder einen Blazer. Haben Sie eine Vorstellung davon, was Sie gerne gemacht haben, und wenn es richtig gemacht wird, sollten Sie darauf vertrauen, dass Sie über eine Klage diskutieren können.

Weitere bemerkenswerte Tipps

Bilder mitbringen

Visuals helfen immer. Wenn Sie ein Fan des Savile Row-Stils von Fred Astaire sind oder die noblen Duds von George Clooney schätzen, finden Sie ein Bild ihrer Anzüge, das Ihnen nichts ausmachen würde, und bringen Sie es als Inspiration für Ihren Schneider. Versuchen Sie nach Möglichkeit zu erklären, was an diesem bestimmten Anzug Ihnen gefällt.

Ehrlichkeit währt am Längsten

Lüge deinen Schneider nicht an. Er ist nicht dazu da, Sie zu richten, er will nur einen Anzug machen, der zu Ihren Bedürfnissen passt, was auch immer sie sein mögen. Für welche Gelegenheit ist dieser Anzug? Informieren Sie sich im Voraus darüber, wo der Anzug getragen wird und in welcher Häufigkeit er getragen wird. Es mag Ihnen geringfügig erscheinen, aber jedes kleine Detail kann hilfreich sein, um das große Bild für ihn zu zeichnen. Erzählen Sie ihm die Umstände, erklären Sie die Art der Leute, mit denen Sie arbeiten, die Temperatur in Ihrem Büro, irgendetwas. Zumindest bauen Sie eine Beziehung zu ihm auf, und eine gute Beziehung zu Ihrem Schneider ist gleichbedeutend.

Fühlen Sie sich genauso wenig unter Druck, während Ihres Besuchs beim Schneider anders zu handeln. Nur weil Sie einen Anzug bekommen, bedeutet das nicht, dass Sie einen gewissen Grad an Formalität beeinflussen müssen, den Sie sonst nicht hätten. Wenn Sie keinen Anzug mögen oder wenn Sie zum ersten Mal einen benötigen, haben Sie keine Angst, ihn wissen zu lassen.
Versuchen Sie auch nicht, das Maßband zu belügen. Das Saugen bringt niemanden zum Narren.

Holen Sie das Beste aus Ihren Fittings heraus

Wenn Sie sich endlich für Ihre Armaturen entscheiden, verkleiden Sie sich! Tragen Sie die Schuhe, die Sie normalerweise zusammen mit einem Anzug tragen würden, sowie ein Anzughemd. Sie wollen genau sehen, wie Ihre Hose an den Schuhen zerbricht und wie Ärmel und Kragen unter Ihrer Jacke aussehen.

Sprechen Sie nach oben

Scheuen Sie sich nicht, sich zu äußern. Wenn etwas nicht Ihren Vorstellungen entspricht, teilen Sie dies Ihrem Schneider unverzüglich mit, damit er das Problem lösen kann. Sei nicht nur passiv und gehe davon aus, dass es so aussehen oder fühlen soll. Denken Sie daran, Sie geben für dieses Kleidungsstück viel Geld aus (wir reden hier Tausende). Wenn Sie sich nicht äußern, Fragen stellen oder Ihre Bedenken äußern, können Sie nur Sie beschuldigen, wenn Sie mit dem Endergebnis nicht zufrieden sind.

Sei geduldig

Die Herstellung Ihres ersten Anzugs erfordert eine anständige Zeit und eine gute Handvoll Ausstattung (mindestens 2). Akzeptieren Sie, dass Sie diesen Prozess nicht überstürzen können, und schauen Sie sich die helle Seite an: Wenn Sie das nächste Mal einen maßgeschneiderten Anzug wählen, hat Ihr Schneider alle Ihre Maße und Details in der Akte, damit er sofort mit der Arbeit beginnen kann.

Und da hast du es. Nachdem Sie sich mit allen wichtigen Informationen vertraut gemacht haben, sind Sie mit den erforderlichen Kenntnissen für den Erwerb eines maßgeschneiderten Anzugs ausgestattet. Um zu verstehen, wie man mit dem Schneider spricht, und ein wenig über die Feinheiten und Details, die bei der Herstellung eines maßgeschneiderten Anzugs entstehen, ist es unerlässlich, dass man eine gute Erfahrung macht. Nimm dieses neu entdeckte Wissen, geh raus und sei der König, der du bist. Oh, und denk dran: hinter jedem großen Mann ist ein großer Schneider. Vergessen Sie nicht, Ihnen zu danken, dass Sie Ihnen dabei geholfen haben, Ihr Bestes zu geben.

Letzte Artikel“ von rj firchau class=“abh_allposts“>( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories