Gentleman Stil

Ihr kompletter Guide zu Jean Color

very guy owns a pair of jeans . Ein Mann besitzt eine Jeans . Sie sind zuverlässig, einfach und sehen (normalerweise) einfach nur verdammt gut aus. Von Zeit zu Zeit stecken Sie vielleicht im selben Stil. Diese vertrauenswürdige Jeans ist großartig, aber Sie sollten sie nicht jeden Tag tragen. Ärgern Sie sich nicht, wir haben die Lösung. Das Wechseln der Farbe Ihrer Jeans ist die perfekte Antwort, um wieder Leben in Ihre Garderobe zu bringen. Hier ist Ihr Führer zu jeder Jean-Farbe.

Jenseits der Blue Jean

Also diese Jeans, über die wir vorher gesprochen haben, ja, das Paar, das du religiös trägst, sie sind Blue Jeans, richtig? Ich spüre mitten in der Wäsche, irgendwo zwischen hell und dunkel. Das Beispiel, wie eine Jeans aussehen sollte. Großartig! Diese Jeans sind gut, aber lass uns deinen Horizont erweitern.

Helle und dunkle Waschjeans sind eine hervorragende Startoption. Sie sind immer noch klassisch und passen zu so ziemlich alles in Ihre Garderobe.

Light Wash: Die einfachste Möglichkeit, Ihre Jean-Farbe zu ändern

Jeans-Sommer-Style für leichte Waschjeans. Sie passen gut zu Licht und zu Dunkelheit und lassen Sie wetterunabhängig aussehen, egal, ob Sie Wintergarderobe wie Schwarz oder Marine tragen.

Schauen Sie verdammt gut in Dark Wash

Dark Wash Jeans funktionieren ähnlich. In Kombination mit helleren Farben verhindern Sie, dass Sie zu lässig wirken. Mit dunklen Oberteilen sorgen sie für einen stromlinienförmigen Look, der den zusätzlichen Vorteil hat, dass er abgenommen wird.

Zusammen sollten diese für Ihre Jean-Kollektion obligatorisch sein.

Ernsthaft coole schwarze Jeans

Blaue Jeans sind zwar cool und alles andere, aber eine schwarze Jeans hat etwas Schlechtes. Sie haben genau die richtige Menge an mühelosem Style, ohne sich in die Kategorie der schwarzen Lederhosen eines Heavy-Metal-Gitarristen zu begeben.

Kombiniere sie buchstäblich mit irgendetwas und sie werden arbeiten.

Weiße Jeans: Die Jean-Farbe, die Sie nicht erkannt haben

Weiße Jeans mögen abschreckend wirken und sind sie irgendwie. Wenn sie jedoch richtig gemacht wird, können weiße Jeans ernsthafte modische Fähigkeiten zeigen.

Für weiße Jeans müssen Sie wahrscheinlich viele Paare anprobieren. Das Falsche, und Sie werden eher wie eine Malerhose aussehen, als sich an Ihrem privaten Strand zu entspannen. Bleiben Sie außerdem bei schlankeren Styles. Wenn Sie etwas Ungewöhnliches mögen, werden Sie die R & B-Stimmung der 90er Jahre anrufen (wenn Sie das wollen, ignorieren Sie auf jeden Fall alle unsere Modeempfehlungen). Halten Sie es einfach und formschlüssig. Die Belohnung wird die Anstrengung wert sein.

Tan Jeans: Nicht mehr nur für die Arbeitskleidung

Tan Jeans werden kriminell unterschätzt. Sie geben Ihrem Look ernste Stilpunkte, ohne einige der Risiken, die weiße Jeans mit sich bringen. Dies gilt insbesondere im Sommer, wenn das Tragen schwarzer Jeans in der prallen Sonne eine Form der Folter ist.

Kombinieren Sie sie mit Pastellfarben oder dunklen Farben, um den Kontrast zu verbessern.

Militärische Stimmung mit Olivgrünen Jeans

Es gibt einen Grund, warum das Militär Olive wählt. Neben der Funktionalität sieht es verdammt gut aus. Olivgrüne Jeans profitieren von diesem zeitlosen Stil. Scheuen Sie sich nicht, mit anderen Grüntönen wie Smaragd oder Wald zu experimentieren.

Leider sieht Olive mit allem nicht gut aus. Ziehen Sie sich zu Körpern wie Weißen, Schwarzen und Flotten hin.

Maroon Jeans: Die abenteuerliche Jean Color

Für Männer mit Stahlkugeln ist die kastanienbraune Jeans vielleicht der nächste Schritt. Ich lüge nicht, dass kastanienbraune Jeans schwer zu stylen sind. Die richtige Schattierung von nicht zu hellem Kastanienbraun ist jedoch unauffällig genug, wird Sie jedoch aus allen richtigen Gründen wahrnehmen.

Achten Sie besonders darauf, ein Outfit zu kreieren, das für diese Jeans geeignet ist. Wenn du sie ziehst, dann hast du unseren ewigen Respekt.

Jeans verkörpern den Herrenstil mehr als jeder andere Artikel in Ihrer Garderobe. Mit der Verantwortung des Alltags ist es an der Zeit, Jeans aus dem Stilvakuum zu heben, in das sie verbannt wurden.

Welche Jean-Farben liebst du? Lass es uns unten wissen.

Letzte Artikel“ von salvatore marashi class=“abh_allposts“>( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories