Gentleman Stil

Man stink: 8 Classic Colognes, die den Geruch der Männer verändert haben

ragrances for men are a staple of a well put together man since the days of old. F ragrances für Männer sind ein fester Bestandteil eines gut zusammen Mann seit den Tagen der Vorzeit. Es ist Männern eingeflößt, dass eine Frau einem gut riechenden Herrn nicht widerstehen kann, aber das hat sich im Laufe der Jahre drastisch verändert. Für viele gibt es eine Ära der Männer, die das Spielfeld für immer verändert haben. Hier ist eine Liste von Klassikern, die hoffentlich nie vergessen werden.

Drakkar Noir

Jeder erinnert sich an diesen kostbaren Edelstein, der irgendwann im Badezimmerschrank seines Vaters saß. Allein die Verpackung der Flasche besitzt ein klassisches Moschusgefühl, das den 70er und 80er Jahren die Chance gab, wirklich wie ein Mann zu riechen. Nicht sehr erfreulich für die Nase, aber Drakkar Noir half dabei, modernen Düften den Weg zu ebnen.

Ewigkeit

Calvin Klein besaß die 80er Jahre. Von rassigen Anzeigen mit minderjährigen Mädchen bis hin zu knappen Herrenunterwäsche für junge, fitte Männer, die wissen, dass dieser Köln wirklich ein Muss in dieser Zeit war. Diesen Duft zu besitzen und diesen Duft zu riechen, war wirklich ein Statussymbol für einen guten Moment. Die meisten Männer strebten danach, als Jungen so gut zu riechen, gewöhnlich, indem sie ihren älteren Bruder sahen, der die Damen holte und dies trug. Sicher wird immer bekannt sein.

Kaltes Wasser

Snoop Dogg hat geholfen, diesen wunderbaren Duft zu einem bekannten Namen zu machen. Die Zitrusnoten in diesem Duft sind ziemlich fantastisch und erfrischend. Dieses frische und saubere Riechen sollte in den 90er Jahren nicht legal gewesen sein. Dies war und ist meiner Meinung nach immer noch eine gute Wahl. Allerdings nicht dein traditioneller „männlicher Duft“.

Joop

Dieser meist gottesfürchtige Geruch wurde weithin als „männlicher Geruch“ verehrt. Eine derart potente Mischung aus moschusartigen Gerüchen, die sicherlich dazu beigetragen hat, dass Sie wahrgenommen werden. Nicht immer die exakte Reaktion, die Sie wünschen, aber sicherlich von vielen genutzt. Zu der Zeit wussten wir es nicht besser. Trotzdem ist dieser Duft für manche eine Nostalgie, die in einer Zeit war, die noch nicht so lange her ist.

Altes Gewürz

Oh ja… wenn Sie dies in Ihrem Leben noch nicht getragen oder gerochen haben, haben Sie unter einem Felsen gelebt. Old Spice ist ein Apothekerladen, der es den Gerüchen nachempfunden hat. Zumindest helfen diese Männer besser zu riechen als Schweiß und Schmutz. Das Unternehmen Old Spice hat seine Marketingkampagnen sehr beeinflusst und seine Produktpalette im Laufe der Zeit diversifiziert. Weiterhin ein solides Unternehmen sein. Wahrscheinlich sitzt noch eine Flasche dieses Zeuges in Ihrem Medikamentenschrank.

Hugo Boss

Nun, dieser Duft war meiner Meinung nach seiner Zeit weit voraus. Nicht so, dass es bahnbrechend oder einflussreich war, aber es hatte einen extrem sauberen Geruch für den Zeitraum. Es ist schon eine Ewigkeit her, seit ich es gerochen habe, aber sicherlich erinnere ich mich an die zahlreichen Male, die Hugo Boss in meinen jüngeren Jahren immer interessanter gemacht hat. Für mich ist das ein sehr klassischer Duft.

Polo Sport

Einer der Millionen Düfte, die Ralph Lauren geboren hat, war zu Recht ein guter Kölner. Es war sauber und frisch. Aufgetaucht, als es zum ersten Mal auf Ihre Nase traf, wenn es richtig getragen wurde. Nicht zu viel, es könnte jedoch dazu führen, dass ein hoher Verbrauch verursacht wird. So oder so hat dies auf jeden Fall eine Generation von Jungen und Männern geprägt, die sich schon in jungen Jahren gut zusammensetzen.

Acqua Di Gio

Last but not least Acqua Di Gio. Ahhh… die Klasse und die Eleganz dieses Duftes reichen aus, um die Barrieren zu überwinden. Aber die Art und Weise, wie Sie davonkommen, kommt an einer hübschen Dame vorbei. Nun, es ist ein sicherer Weg, um aufzufallen. Nichts an Acqua Di Gio war ein Versehen. Ein brillanter Duft mit außergewöhnlichem Können in der Herren-Köln-Industrie.

Gus Penton

Gus Penton ist Autor für „The Gentlemanual“ und freiberuflicher Berater für digitales Marketing. Er behandelt das Leben wie einen längeren Arbeitsurlaub, liebt das Surfen und lernt andere Kulturen kennen. Gus ist auch ein Absolvent der Florida State University. Geh Noles!

Letzte Artikel“ von gus penton class=“abh_allposts“>( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories