Gentleman Stil

Wie man Bier und Essen zusammenbringt

hanks to the snobbery of wine “experts”, the mere idea of pairing specific alcoholic drinks with particular foods induces a fair amount of eye-rolling. D ank die Snobismus Wein „Experten“, die bloße Idee mit einem bestimmten Lebensmittel bestimmte alkoholische Getränke der Paarung induziert eine angemessene Menge von Augenwalzen. Im Gegensatz zu Wein ist der Unterschied im Geschmack zwischen verschiedenen Biersorten nicht schwer fassbar oder subtil – und viele große Köche haben sich das zu Herzen genommen. Es ist nicht länger ungewöhnlich, dass unter allen Vorspeisen ein Tequila- Pairing-Menü, ein Apertif- und Dessert-Pairing oder eine Bierempfehlung angezeigt wird. Weinkompetenz“ ist nicht mehr der gipfel des kulinarischen k wollen sie sich als wahrer ern beweisen lernen das richtige gebr mit ihrer mahlzeit zu kombinieren.>

Einige von Ihnen denken vielleicht an Bier als Ihr Lieblingsgetränk auf Partys oder den Zeitvertreib, der am besten mit dem Fußball am Sonntagabend verbunden ist . Ehrlich gesagt scheint das eine verpasste Gelegenheit zu sein. Sie wissen bereits, dass Sie Bier lieben, und Sie genießen auf jeden Fall das Essen (wer nicht?). Daher ist es ein notwendiger nächster Schritt, kreative Koppelungen zu entwickeln, um Ihre Wertschätzung für diese eiskalte Cerveza zu steigern. Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Bierstile, ihre Geschmacksprofile und was sie am besten mit den Speisen kombinieren können. Als Warnung sollten Sie jedoch wissen, dass es immer Ausnahmen gibt, wenn es darum geht, Speisen mit Alkohol zu kombinieren. Mit all dem verfügbaren Bier, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist, ist eine IPA beispielsweise geschmacklich weit von der anderen entfernt (beispielsweise Stone IPA vs. Green Flash Le Freak). Abgesehen davon, dass es eine große Auswahl an Angeboten in einer Bierkategorie gibt, ist der Biergeschmack auch subjektiv und etwas, das Ihnen gut schmeckt, könnte für den nächsten Mann nicht so gut klappen. Nehmen Sie diese Paarungen mit einem Salzkorn (oder einem Spritzer Limette) und lassen Sie sie Ihre Bier- und Lebensmittelerkundung leiten. Prost, Herren.

Pale Lagers

Potluck-Video

Wie zB : amerikanisches Lager, deutsche Helles, deutscher Pilsner, tschechischer Pilsner

Geschmacksprofile: Blasse Lager werden mit untergäriger Hefe hergestellt, die brüchiger ist als die Hefe, die für die meisten anderen Biere verwendet wird, und deshalb langsamer gären muss. Dieser Prozess erzeugt ein Bier, das normalerweise eine helle Farbe, ein helles und ein leichtes Aroma und normalerweise leichte bis mittlere Hopfenwerte aufweist. Lagers werden am besten kalt serviert und sollten trocken, blumig und mild nach Karamell schmecken.

alads, sushi, roast chicken, brie Pairs Best With: Amerikanische Küche, scharfes Essen, leichte Meeresfrüchte, Alad, Sushi, Brathähnchen, Brie

Warum? Beim Kombinieren mit hellen Lagerbeständen möchten Sie entweder ein Gericht auswählen, das entweder fett und mutig ist oder schön und leicht ist. Starke Gerichte, wie scharfes Essen, amerikanisches Essen oder Herbhuhn, passen gut zu blassen Lagern, da sie knackig und leicht sind und einen schönen Kontrast zwischen dem Gaumen und der Reinigung ermöglichen. Die Leichtigkeit dieses Bieres passt auch zu leichteren Gerichten wie Fisch oder Zitrusfrüchten.

Versuchen Sie folgendes: Lachs mit Kräutern und Zitrone

Dunkle Lager

Wie : Bernstein, Oktoberfest, Schwarzbier, Wiener Lager

Geschmacksprofile: Amber oder dunkle Farbe mit vorherrschenden Aromen von reicher, geschmeidiger Süße, dezentem Malz und Hopfen und einem angenehmen, leicht süßen Aroma. Einige Variationen wie Oktoberfest und Guinness können sogar geröstete Noten von Kaffee, Schokolade oder Gewürzen enthalten.

Pairs Best With : Deutsche Küche, scharfes Essen, rotes Fleisch, mexikanisches Essen, Münsterkäse

Warum? Dunkle Lagers und deutsches Essen gehen Hand in Hand. Darüber hinaus eignet sich die komplexe, reichhaltige, leicht gewürzte Qualität eines dunklen Lagers gut für die Geschmacksprofile von würzigen Speisen, der mexikanischen Küche und herzhaften roten Fleischgerichten.

Versuchen Sie folgendes : Bratwurst und Sauerkraut

Bocks

Ernste Essen

Wie : traditionell, Doppelbock, Weizenbock, Maibock

Geschmacksprofile: Bocks beginnen mit einem leicht höheren Alkoholgehalt. Traditionelle und Doppelbocks sind vollmundige, dunklere Lagerbiere, während Weizenbock und Maibock auf der blassen Seite liegen und Noten von Früchten, Malz und Weizen enthalten.

Pairs Best With : Deutsche Küche, rotes Fleisch, Muscheln (Maibock), Camembertkäse

Warum? Das alte Sprichwort für Wein und Speisen lautet: „Wenn es zusammenwächst, dann geht es zusammen.“ Dasselbe gilt für Bier. Wenn Sie es nicht bemerkt haben, haben viele Biere in den letzten Beispielen deutsche / europäische Wurzeln und deutsche Essenspaare in dieser Arena außergewöhnlich gut. Deutsche Böcke passen daher hervorragend zu einem Teller mit Wurst, Spätzel oder bayerischen Brezeln. Das reichhaltige, dunkle malzige Geschmacksprofil von Bocks spielt auch gut mit reichhaltigem Fleisch wie Schinken, Schweinefleisch und Rindfleisch. Für einen schönen Kontrast wird ein leichter Käse wie Camembert durch den dunklen, malzigen Geschmack eines Bock verstärkt.

Versuchen Sie folgendes : Camembert und Cracker

Brown Ales

7 Mönchsabstellraum

Wie : Amerikanisches braunes Ale, englisches braunes Ale

Geschmacksprofile: Im Gegensatz zu Lagern, in denen sich die fermentierte Hefe am Boden absetzt, fermentiert die in Ales verwendete Hefe in der gesamten Flüssigkeit und setzt sich an der Oberseite ab. Dies lässt auf eine höhere Alkoholtoleranz der Hefe schließen. Die meisten Braunbiere sind relativ dunkle, glatte Biere mit karamelliger Farbe, süßem Aroma und vollmundigem Geschmacksprofil.

Pairs Best With : Amerikanische Küche, schwere Fleischgerichte wie Eintopf und Corned Beef, Gouda-Käse

Warum? Das dunkle, vollmundige Profil der Braunbiere muss mit Gerichten kombiniert werden, die ihrer Komplexität standhalten. Eintöpfe und Fleischgerichte aus rotem Fleisch sind auf dem gleichen Feld wie braune Ales und verstärken den reichhaltigen Geschmack des anderen.

Versuchen Sie folgendes : Schweinebraten

Pale Ales

Der Taco Trail

Wie : Amber-Ale, Amerikanisches Pale Ale, Blondine

Geschmacksprofile: Helle Ales sind hell und von goldener Farbe. Sie haben oft einen bemerkenswerten Hopfen- oder Bittergeschmack und befinden sich normalerweise am unteren Ende des Alkoholgehaltsspektrums.

Pairs Best With : amerikanische Küche, englische Küche und frittierte Speisen

Warum? Amerikanische und englische Biere passen gut zu den Speisen ihrer jeweiligen Heimatländer, wenn Sie so wollen. Der Reichtum frittierter Speisen wird durch die erfrischende, leicht bittere Qualität eines blassen Ale ausgeglichen.

Versuchen Sie folgendes : Burger und Pommes

Indien Pale Ales

Wie zB : amerikanische IPA, imperiale / doppelte IPA, englische IPA

Geschmacksprofile: Amerikanische und kaiserliche IPAs weisen einen ausgeprägten, ausgeprägten Hopfengeschmack auf, ergänzt durch Kräuter- oder Zitrusnoten. Bitterkeit ist ein Schlüsselprofil für eine IPA. Allerdings sind englische IPAs in Bezug auf Bitterkeit und Alkoholgehalt oft milder als amerikanische IPAs.

Pairs Best With : Amerikanische Küche, Indische Küche, Gorgonzola-Käse, süße, reichhaltige Desserts

Warum? Es wird gesagt, dass sich IPAs gut mit indischer Küche kombinieren lassen, weil sie der Tiefe und Komplexität widerstehen können, die man in dieser Art von Küche findet. Außerdem, und das könnte Sie überraschen, passen IPAs auch gut zu süßen Desserts wie Kuchen oder Kuchen. Der dicke, reichhaltige Geschmack eines süßen Desserts hilft, die Bitterkeit einer IPA zu überwinden und hinterlässt ein rundes Geschmackserlebnis.

Versuchen Sie folgendes : Karottenkuchen mit Frischkäse Zuckerguss

Träger

Thom O’Hearn

Wie : Amerikanischer Kaiserportier, Englischer Brauner Portier, Robuster Portier

Geschmacksprofile: Träger sind reich an Schokoladenbraun und malzig in Süße. Der Alkoholgehalt kann variieren, die meisten Träger weisen jedoch ein Geschmacksprofil entlang von Karamell, Kaffee oder Schokolade auf.

Pairs Best With : amerikanische Küche, englische Küche, schwere Gerichte (Braten, Grillen, geräuchertes Fleisch, Eintöpfe und Sahne-Gerichte), Schokolade, Erdnussbutter und Fontina-Käse.

Warum? Porter verlangt nach einer robusten Nahrung, die es im Geschmack gut vertragen kann. Alles, was weniger charakteristisch ist, würde einfach ausgewaschen werden und in Verbindung mit einem Gepäckträger ungenießbar wirken.

Versuchen Sie folgendes : BBQ-Rippen

Stouts

Michael Warth

Wie : Amerikanischer Stout, Imperialer Stout, Haferflockenstout, Milchstout, Irish Dry Stout

Geschmacksprofile: Stouts sind von sehr dunkler Farbe und besitzen einen starken Malzgeschmack, Hopfen ohne Hopfen. Einige Stouts haben einen starken Geschmack und Geruch nach Schokolade oder Kaffee. Haferflocken und Milchgarnelen sind dank der Verwendung von Haferflocken und Laktosezucker besonders süß und geschmeidig. Schließlich sind die irischen Stouts dank der Zugabe von gerösteter Gerste glatt und dennoch bitter.

Pairs Best With : Schwere Gerichte, Austern, mexikanische Küche, Rindfleisch und gereifte Käsesorten.

Warum? Mutige, dunkle Biere erfordern starke, reichhaltige Speisenpaare. Das Fett und der Geschmack in schweren Gerichten und Dingen wie Austern und Käse können Stouts gut widerstehen, ohne sie zu überfordern.

Versuchen Sie folgendes : Rindereintopf

Belgier

Jocelyn Jiang Fotografie

Wie : Belgisches Pale Ale, Dubbel, Tripel, Quadrupel, belgisches starkes dunkles Ale, Saison

Geschmacksprofile: Belgische Biere sind ziemlich reich und malzig. Sie liegen am oberen Ende des Alkoholspektrums und bieten meist komplexe, fruchtige und erdige Aromen. Einige Biere im belgischen Stil sind etwas hüpfter und bitterer, wie Tripels und Saisons.

Pairs Best With : Amerikanische Küche, Geflügel, Pastagerichte, BBQ, Pesto, scharfe Speisen und würzige Speisen

Warum? Reichhaltige, herbische Gerichte, gepaart mit einem kohlensäurehaltigen, leicht bitteren belgischen Bier, bieten einen schönen Kontrast zum Gaumen. Der hohe Alkoholgehalt und die Kohlensäure eines belgischen Biers werden für reichhaltige Gerichte verwendet, ohne Ihren Gaumen zu überfordern. Belgische Biere passen auch gut zu würzigen Speisen, allerdings nur, wenn sie im unteren Bereich des Alkoholspektrums liegen (7% und weniger).

Versuchen Sie folgendes : Pesto-Pizza mit Garnelen

Weizen

Wie zB: Amerikanischer blasser Weizen, Berliner, Weisse, Dunkelweizen, Hefeweizen

Geschmacksprofile : Weizenbiere haben oft eine helle Farbe und einen leichten, manchmal fruchtigen Geschmack. Einige Weizenbiere wie die Berliner Weisse sind auch etwas sauer.

Pairs Best With : Deutsche Küche, Mexikanische Küche, Meeresfrüchte, Geflügel, Essig, Salate und Weichkäse.

Warum? Die meisten Weizenbiere passen gut zu Salaten, Geflügel und Meeresfrüchten, weil sie leicht, fruchtig und erfrischend sind. Deutsche Weizenbiere haben einen leichten Bananen- / Zitronengeschmack und sind leicht und dennoch körperreich genug, um der deutschen und mexikanischen Küche recht gut stand zu halten.

Versuchen Sie folgendes : Salat mit Vinaigrette

Lambics + Sour

Wirklich einfach

Wie : Amerikanischer Sauer, belgische Lammfische, Flandern, Bier, belgische Gueuze

Geschmacksprofile : Sauerstoffe werden durch ’spontane Gärung‘ oder besser hergestellt, wenn Bier wilden Bakterien und Hefe ausgesetzt wird. Saure sind zwar nicht einfach zu machen, aber erstaunliche Leinwände zum Experimentieren mit Geschmack und Sauerheitsgrad. Sie können von leicht säuerlich bis kräftig sein und haben oft fruchtige oder blumige Noten. Außerdem können Säuren von mild bis zu extrem stark sein.

Pairs Best With : Obst, Salate und starke Käsesorten.

Warum ? Saure und Lambs passen am besten zu leichten, fruchtigen Gerichten wie Salaten oder Obst. Für einen starken Kontrast können Sie alternativ einen sauren mit einem starken Käse kombinieren, um sich gegenseitig auszugleichen.

Versuchen Sie folgendes : Obstkuchen

Gerstenwein

Ernste Essen

Wie : Amerikanischer Gerstenwein, englischer Gerstenwein

Geschmacksprofile : Gerstenweine sind zwar definitiv kein Wein, sie weisen jedoch eine ausgeprägte Stärke und Komplexität auf, sowohl was den Geschmack als auch den Alkoholgehalt anbelangt. Gerstenweine besitzen ein hohes Maß an Malz und Süße, mit einer starken Dosis Hopfen, um das Gleichgewicht zu halten. Amerikanischer Gerstenwein ist auf der hoffnungsloseren Seite des Spektrums, während englischer Gerstenwein etwas ausgereifter ist. Die meisten Gerstenweine weisen Geschmacksnoten wie Karamell, Melasse und Toffee auf.

Pairs Best With : Rich Desserts, Stilton-Käse.

Warum? Das klassische Paar für Gerstenwein ist Stilton-Käse. Der scharfe Geschmack des Käses trotzt dem alkoholischen Hauch von Gerstenwein gut, ohne zu überanstrengen. Süßes, reichhaltiges Dessert wirkt auch gegen Gerstenwein, der manchmal von selbst überwältigend sein kann.

Versuchen Sie folgendes: Creme Brulee

Abschließende Anmerkungen

Trillium Brewing Company

Wenn dies alles ein wenig überwältigend für Sie ist, finden Sie hier einige Regeln zum Abschließen, die Ihnen dabei helfen werden, Ihre Verpflegungsmöglichkeiten bei Speisen und Bier zu leiten:

  • Wenn es zusammenwächst, geht es zusammen. (Denken Sie daran, an einem Weizenbock zu nippen? Schnappen Sie sich eine Bratwurst. Sind Sie eher ein IPA-Typ? Gehen Sie zum Cheeseburger).
  • Je höher der Alkoholgehalt, desto reichhaltiger und weniger scharf sollte Ihre Mahlzeit sein. Wenn Sie ein Bier mit hohem Alkoholgehalt mit einer würzigen Mahlzeit kombinieren, erhöht die Hitze die Wärme, und Ihr Gaumen würde keine Pause einlegen.
  • Im Zweifelsfall sollten Sie sich ergänzen. Leichte Biere mit leichten Lebensmitteln, reiche Biere mit reichen Lebensmitteln und so weiter.

Es gibt nichts Besseres als kalte von guten Freunden am Spieltag zu waschen. Jetzt reden wir über Fingerfood. Lesen Sie weiter: Einfache Vorspeisen für Ihre Game Day Party

Letzte Artikel“ von rj firchau class=“abh_allposts“>( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories