Gentleman Stil

Wie viel Manscaping ist zu viel?

Manscaping ist definiert als das Entfernen oder Trimmen der Haare am Körper eines Mannes für kosmetische Zwecke. Es ist ein Tabuthema, über das man reden kann, was Männer und Frauen voneinander trennt. Einige würden Sie glauben, dass ein haariger Körper falsch ist, und andere, dass ein gut gepflegter Körper falsch ist. Aber wie viel Besatz ist wirklich zu viel?

Die Antwort? Es gibt keine Antwort! Es ist alles eine persönliche Präferenz und eine Ansichtssache. Wenn Sie Ihren Körper gerne behaart halten möchten, dann gehen Sie einfach zu, hören Sie niemandem zu, der Ihnen sagt, dass Sie dies nicht tun sollten (außer Ihrem Partner, hören Sie ihnen vielleicht zu, haha).

Oder umgekehrt, wenn Sie Ihren gesamten Körper manscape machen wollen, dann liegt das auch bei Ihnen. Ich wette, einige der Leute, die sich mit dir über dein Mansinging unterhalten, machen es tatsächlich selbst, aber gib es nicht zu!

Manscaping ist eigentlich großartig für Sportler. Es ist bekannt, dass es für Sportarten wie Radfahren und Schwimmen für Aerodynamik verwendet wird, aber eine wenig bekannte Tatsache ist, dass ein glatter Körper den Muskeltonus mehr hervorhebt als einen haarigen Körper. Wenn Sie also diese Muskeln straffer aussehen lassen möchten, ist es möglicherweise ratsam, den Trimmer herauszunehmen und die Körperbehaarung zu formen!

Das folgende Video von Lex Fitness ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Sie einen Trimmer und einen Damenbeinpfleger (ja einen Damenbeinpfleger) verwenden können, um effektiv zu manscape, ohne Ihre Haut zu beschädigen.

Wenn Sie nach Menschenlandschaft gehen, dann stellen Sie sicher, dass Sie es richtig machen!

1. Exfoliate deinen Körper, bevor du durch das Mansing gehst, genau wie du solltest, bevor du dein Gesicht rasierst. Es hebt die Haare an, bereitet sie für den Rasierer vor und schützt gleichzeitig vor eingewachsenen Haaren.

2. Verwenden Sie einen Bart oder einen Haarschneider, um die Körperhaare zu kürzen. Wenn Sie sich rasieren, bereiten Sie sie für die Rasur vor.

3. (Wenn Sie sich nur für einen Trimm entscheiden, ignorieren Sie diesen Schritt.) Verwenden Sie einen Beinpfleger oder einen Rasierer, um das gekürzte Haar auszuziehen, und gehen Sie sauber.

4. Nach dem Auftragen etwas Feuchtigkeitscreme auftragen, damit die Haut nicht austrocknet!

Et voilà. Die Antwort ist also, dass es nicht zu viel Mütze ist, tun Sie einfach das, was sich für Sie richtig anfühlt. Aber wenn Sie das nächste Mal im Fitnessstudio arbeiten, denken Sie daran, dass das Mopeding diese Muskeln tatsächlich hervorbringen kann!

Add comment

Categories