Gentleman Stil

Workweek Warrior: Wie man Uniform anzieht

niform dressing has been interpreted in a few different ways. Der einheitliche Verband wurde auf verschiedene Weise interpretiert. Einige sagen, dass es weniger Stücke in derselben Farbfamilie gibt, was die Auswahl der Outfits zu einem Kinderspiel macht. Andere Leute denken, es ist eine grundlegende Silhouette aus Chinos und einem Knopfdruck. Und für die wirklich Engagierten unter uns (siehe: Silicon Valley-Giganten, Präsidenten) bedeutet dies, dass 7 des gleichen Hemdes und 7 der gleichen Hose im Schrank hängen. Einige mögen auch sagen, dass Männer bereits eine Uniform haben – den Anzug. Aber mit weniger Formalität in den Kleiderordnungen moderner Büros ist es an der Zeit, die Uniform zurückzufordern und sie zur Unterschrift zu machen.

Warum eine Uniform?

Phil Cohen

Die Arbeitsuniform ist aus zwei Hauptgründen attraktiv. always . Es wird dein Leben vereinfachen und du wirst immer gut aussehen . Ein Outfit zu wählen und daran festzuhalten, erfordert ein gewisses Selbstvertrauen, aber eine Arbeitsuniform vermittelt eine disziplinierte, fokussierte und vielleicht etwas intensive Persönlichkeit. Wenn Sie genug engagiert sind, kann dieser neue Look zu dem werden, für den Sie im Büro bekannt sind, und er wird viel darüber sagen, wer Sie sind, bevor Sie Ihren Mund öffnen.

Einfachheit

Die Arbeitsuniform soll Ihr Leben einfacher machen, nicht schwieriger. Wenn Sie sich schon einmal an einer Runde „Was möchten Sie essen?“ Beteiligen? „Ich weiß nicht, was Sie essen möchten?“, Dann kennen Sie das Phänomen der Entscheidungsermüdung oder wie es umso mehr geht Entscheidungen, die Sie treffen müssen, desto weniger Gedanken müssen Sie in sie investieren. Eine Uniform kann zwar nicht alle Ihre Kopfschmerzen lösen, beseitigt jedoch eine der ersten Entscheidungen, die Sie am Morgen treffen müssen, und klärt Ihre Gedanken für die wichtigeren Fragen im Leben auf (z. B. ob Sie Tacos oder Sushi möchten). . Beginnen Sie Ihren Frühjahrsputz mit Ihrem Schrank und trennen Sie sich von dem, was Sie gerade nicht mehr tragen. Sie werden feststellen, dass Ihr Geist klarer ist und weniger Unordnung hat, was auch Ihre Morgenroutine verkürzt.

Persönlicher Stil

Die Kleidung, die Sie am Morgen anziehen, sagt der Welt, wer Sie sind. Ob das Mädchen aus dem Café oder der Chef Ihres Chefs, Sie wollen einen guten Eindruck hinterlassen. Das Tragen einer Arbeitsuniform garantiert, dass Sie Sie nie an dem Tag erwischen, an dem Sie einen fleckigen Button-Up oder einen ausgefransten Pullover greifen. Wenn Sie etwas tragen, von dem Sie bereits wissen, dass Sie gut aussehen (ein gut geschnittenes Hemd oder eine perfekt geschnittene Hose), sind Sie selbstbewusster und sicherer. Wenn es richtig gemacht wird, kann eine Uniform zu Ihrer persönlichen Rüstung werden. Richten Sie Ihre Auswahl auf etwas, das Sie bereits oft tragen. Wenn Sie einen Blick in Ihren Schrank werfen, haben Sie wahrscheinlich unbewusst ähnliche Teile ausgewählt, die Sie gut aussehen lassen. Finden Sie 4 blaue Knöpfe und 3 Kamelchinos? Gehen Sie mit einer ähnlichen Ästhetik vor, und es wird sich natürlich anfühlen.

Einige vorgeschlagene Kombinationen

Die Hütte

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Während Uniformanzüge am erfolgreichsten sind, wenn Sie Ihren persönlichen Stil gut verstehen, bieten wir Ihnen hier ein paar narrensichere Kombinationen für jede Büro-Kleiderordnung. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas wählen, bei dem Sie sich am besten fühlen und zu Ihrer Unternehmenskultur passen. Überprüfen Sie im Zweifelsfall die Formalitäten etwas, damit Sie bei diesem vierteljährlichen Meeting oder beim Kundenessen nicht fehl am Platz sind.

Kreativ

Wenn Sie in einer Branche arbeiten, in der die Kreativität ausschlaggebend ist, kann einheitliche Kleidung unansehnlich erscheinen. Ihre Unternehmenskultur lässt höchstwahrscheinlich etwas Farbe und einzigartige Berührungen zu, ohne dabei unangemessen zu erscheinen. Denken Sie jedoch daran, dass bei einer täglichen Uniform Konsistenz der Name des Spiels ist. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie jeden Tag aufwachen und Lust auf Mandarine haben, sollten Sie es versuchen. Wenn nicht, fügen Sie diesen Touch an anderer Stelle hinzu, sei es ein cooler Druck auf Ihrem Hemd oder eine Farbe in Ihrem Zubehör. Und nur weil Sie Tag für Tag dasselbe tragen, bedeutet das nicht, dass Sie etwas unkreativ sind. Sie werden vielleicht feststellen, dass Ihr Verstand tatsächlich frei wurde, um über Projekte nachzudenken und mehr einsatzbereite Lösungen für Probleme zu finden.

Business Casual

greatly based on region). Business Casual ist bereits der schlechteste Dresscode (und hat eine Definition, die je nach Region stark variieren kann ). Wie wählen Sie eine Uniform aus, ohne sich in Situationen zu befinden, in denen Sie ganz anders gekleidet sind als der Rest Ihrer Kollegen? Denken Sie daran, dass es fast immer schlimmer ist, ein wenig überkleidet zu sein als unterkleidet. Wählen Sie eine Uniform in einer dunkleren Farbpalette, die automatisch einige Formalitäten hinzufügt, und halten Sie sich von Stoffen fern, die zu nützlich sind (keine Jeans). Wenn Sie in einem kälteren Klima leben, ist das Hinzufügen eines Pullovers oder eines Mantels ideal, um Ihren täglichen Look zu verschönern.

Geschäftsformal

Wenn in Ihrem Büro Geschäftsangelegenheiten erforderlich sind, arbeiten Sie wahrscheinlich bereits in einer ziemlich strengen Kleiderordnung, wobei das, was Sie tragen können und nicht, eindeutig für Sie beschrieben wird. Ihre tägliche Uniform besteht offensichtlich aus einem Anzug, einem einfarbigen Hemd und einer Krawatte. Sie können noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie sich auf 7 Hemden und 7 Krawatten freuen, aber mit der Struktur, die Sie bereits in Ihrem Leben haben, könnte dies der Strohhalm sein, der den Rücken des Kamels bricht.

Einheitliche Pflege

Pieni Talo Helsingissa

Wenn Sie sich verpflichten, jeden Tag dasselbe zu tragen, müssen Sie sicherlich mehr als eine davon haben. Sie müssen auch vorbeugende Maßnahmen ergreifen, um all die Abnutzung zu verhindern, die durch ständiges Waschen und Tragen entsteht. Wenn Sie die Lebensdauer Ihrer Signaturstücke verlängern, sparen Sie viel Geld.

  • Linie trocken wenn möglich: Hitze ist der ultimative Zerstörer Ihrer Garderobe. Es ist zwar verlockend, die Kleider einfach hineinzuwerfen und sie für eine Stunde zu vergessen. Wenn Sie sich die Zeit zum Lufttrocknen nehmen, verlängert dies die Lebensdauer Ihrer Sachen und Sie sparen Geld.
  • Kaufen Sie bei höherwertigen Einzelhändlern: Wie wir wissen, können Sie bei Fast-Fashion-Einzelhändlern wettbewerbsfähige Preise erzielen, aber diese Kleidung hält nicht allzu lange. Wiederholtes Kaufen summiert sich schneller als eine Anfangsinvestition.
  • Die Menge ist der Schlüssel: Ein einheitliches Dressing kann eine Investition im Vorfeld sein. Sie benötigen zwischen 7-12 Hemden und 3-5 Hosen, je nachdem, wie bequem Sie Artikel tragen, ohne sich zu waschen. Dieser Schritt ist der Schlüssel, um Ihre Kleidung in gutem Zustand zu halten, und der beste Weg, dies zu tun, ist eine Pause zwischen den Abnutzungen.
  • Holen Sie sich einen Fleckenstift: Mit dem einheitlichen Verband wird die Punktreinigung zu Ihrem neuen besten Freund. So bleiben Sie frisch und Ihre unmittelbare Aufmerksamkeit hilft Ihnen, ein Überwaschen zu vermeiden.

Wenn Ihnen das alles zu viel erscheint, versuchen Sie es nur eine Woche lang. Sie werden überrascht sein, wie sehr sich diese kleine Verschiebung auf Ihre Morgenroutine auswirkt.

Letzte Artikel“ von meghan salgado class=“abh_allposts“>( Alle“ anzeigen class=“abh_allposts“>)

Add comment

Categories